In die Pilze wandern

pilzwanderer.de

Seit ewiger Zeit gibt es den Drang in die Natur zu wandern. Fern ab jeder großen Stadt, ganz für sich, einfach mal abschalten.
Was bietet sich da mehr an, als einfach mal Pilze sammeln zu gehen.
Aber, welche Pilze sind überhaupt essbar?
Welche Sorten gibt es?
Als Pilzwanderer ist die Pilzbestimmung wirklich sehr wichtig!
Die Vielfalt der Arten ist enorm und nicht jeder Pilz ist wirklich genießbar oder ist sogar giftig.
Deshalb empfiehlt es sich wirklich mal im Internet zu stöbern um einen Überblick zu gewinnen. Dabei gibt es wirklich viel Auswahl, aber nur wenige Seiten haben einen Umfang wie www.pilzwanderer.de.
Diese Seite bietet ein recht umfassendes Lexikon über Pilzarten mit vielen Bildern um die Bestimmung von Pilzen einfacher zu machen.
Ein Forum auf www.pilzwanderer.de mit u.a. Pilzrezepten, Pilzgalerien und sogar Empfehlungen für Wanderungen runden den Inhalt der Seite angenehm ab.
Wer also eine wirklich gute Seite zu Pilzbestimmungen sucht, dem sei www.pilzwanderer.de empfohlen.